Kaufmännische Leitung (m/w/d)

  • Vollzeit

Herausfordernde Managementaufgabe
in einem modernen und zukunftsorientierten Krankenhaus

 
Die Evangelisches Krankenhaus Mettmann GmbH in der Kreisstadt Mettmann ist mit ihrer Klinik, den Nebenbetrieben und zwei Tochtergesellschaften im stationären und ambulanten Bereich der Gesundheitsversorgung tätig. Mit circa 280 Betten und circa 600 Mitarbeitern ist die Klinik ein bedeutender Anbieter mit einem Einzugsgebiet von etwa 120.000 Einwohnern und behandelt pro Jahr insgesamt 27.000 Patienten und davon 11.000 Patienten stationär.
Auf der Basis kontinuierlich positiver Ergebnisse konnten umfangreiche Investitionen in die fortschrittliche Positionierung einschließlich der Digitalisierung des Klinikstandorts realisiert werden. Die Klinik ist Mitglied im CLINOTEL-Verbund und vollumfänglich nach DIN ISO 9001:2015 zertifiziert. Die Evangelische Kirchengemeinde Mettmann als einziger Gesellschafter steht fest zu ihrem Krankenhaus.
Im Rahmen einer geregelten Nachfolge sucht das Krankenhaus eine breit qualifizierte und unternehmerisch agierende Führungspersönlichkeit zum 01. Juli 2020 als
 
Kaufmännische Leitung (m/w/d) 

Sie führen die administrativen Bereiche und sind für die Planung, Entwicklung, Initiierung und Umsetzung von Maßnahmen zur Weiterentwicklung und Optimierung krankenhausspezifischer Prozessabläufe -unter Berücksichtigung der Effizienz mitverantwortlich. Die betriebswirtschaftliche Steuerung gehört ebenso zur Aufgabenstellung wie die strategische Weiterentwicklung in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung.

Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium, mit Schwerpunkt Gesundheitsökonomie bzw. –management. Langjährige Erfahrung im Gesundheitswesen sowie umfangreiche Kenntnisse und Expertise im Management und Krankenhauscontrolling sind Voraussetzung. Wirtschaftliches Denken und Handeln sowie organisatorisches Geschick gepaart mit entsprechendem Durchsetzungsvermögen zeichnen Sie aus. Ihre Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit und Ihr sicheres Auftreten runden Ihr Profil ab. Unabdingbar sind Erfahrungen in der Mitarbeiterführung sowie ein vertrauensvoller Austausch mit der Geschäftsführung. Sie treten sowohl im Kontakt nach innen wie auch mit Externen selbstsicher und authentisch auf.
 

Wir bieten Ihnen eine vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe in einem sehr engagierten Arbeitsumfeld und einer Vielzahl an Angeboten im Betrieblichen Gesundheitsmanagement.

Bei Rückfragen wenden Sie sich an die Rufnummer 02104-773102.
Bitte senden Sie bis zum 19. Dezember 2019 Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an: j.llerandi-pulido@evk-mettmann.de oder per Post an
Geschäftsführung Evangelisches Krankenhaus Mettmann GmbH, Gartenstraße 4 - 8, 40822 Mettmann.

Evangelisches Krankenhaus Mettmann GmbH | Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg Essen | Personalwesen | Gartenstr. 4-8 | 40822 Mettmann      
https://jobs.evk-mettmann.de | www.evk-mettmann.de