Medizinisch-Technischen-Laboratoriumsassistenten (m/w/d)

  • Teilzeit

Wir sind das Evangelische Krankenhaus Mettmann. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen sind wir leistungsstark, kooperativ vernetzt, zukunftsorientiert und bieten Ihnen mit interessanten Perspektiven die Chance für Ihren nächsten Karriereschritt! Als einer der größten Arbeitgeber in der Region liegt uns nicht nur das Wohl unserer Patienten, sondern auch das unserer knapp 600 Mitarbeiter am Herzen; dazu gehören ein Betriebliches Gesundheitsmanagement, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, individuelle Möglichkeiten zur Aus- und Weiterbildung genauso wie ein modernes Arbeitsumfeld.

Das sind Ihre Aufgaben

 
  • Selbständige Bearbeitung der Patientenproben in allen Arbeitsbereichen des Labors (Probenannahme und -verteilung, Klinische Chemie, Hämatologie, Hämostaseologie, Immunhämatologie, Endokrinologie inkl. Diabetologie, Hormonanalytik, MRSA, Urinanalytik)
  • Probenentnahme am Patienten (Blutgasanalyse)
  • Teilnahme an zusätzlich vergüteten Bereitschaftsdiensten an Wochentagen, am Wochenende und an Feiertagen
  • Allgemeine Labortätigkeiten

Das bringen Sie mit

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als MTLA
  • Kenntnisse im Umgang mit Analysegeräten erwünscht, jedoch keine Voraussetzung
  • Gutes technisches Grundverständnis
  • Teamorientierte, selbstständige Arbeitsweise und Einsatzbereitschaft
  • Sicherer Umgang mit EDV-Systemen
  • Zuverlässigkeit und Eigeninitiative

Das bieten wir

  • Eine vielseitige, interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in allen Arbeitsgebieten der Labordiagnostik unseres Hauses
  • Ein kooperatives und engagiertes Team
  • Strukturierte Einarbeitung in Ihrem neuen Wirkungskreis
  • Ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz in angenehmer Laborumgebung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement sowie regelmäßige interne und externe Fortbildungen
  • Vergütung nach BAT-KF inkl. betrieblicher Altersvorsorge
  • Internetbasierte Fortbildungsplattform mit umfangreicher Fachlektüre
    eine leistungsbezogene Vergütung mit der Möglichkeit der Netto-Entgelt-Optimierung

Weitere Informationen erhalten Sie direkt beim unserem Personalleiter Herrn von Gehlen, Tel.: 02104/773-105. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen!

Evangelisches Krankenhaus Mettmann GmbH | Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg Essen | Personalwesen | Gartenstr. 4-8 | 40822 Mettmann
https://jobs.evk-mettmann.de | www.evk-mettmann.de