Medizinischer Fachangestellter (m/w/d) im MVZ

scheme image

Unser Medizinisches Versorgungszentrum am Krankenhaus Mettmann GmbH sucht für den allgemeinmedizinischen Standort in Mettmann zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

MEDIZINISCHEN FACHANGESTELLTEN (m/w/d)
in Teil- oder Vollzeit.

Das MVZ am Krankenhaus Mettmann vereint in seinen Räumen die allgemeinmedizinische und eine psychotherapeutische Versorgung der ambulanten Patienten. Es handelt sich bei allen angebotenen Fachrichtungen um kassenärztliche Sitze. Neben den integrativen und psychologischen Behandlungsangeboten befindet sich im MVZ auch eine Praxis für Onkologie. Hier erfolgt die Diagnostik und Therapie hämatologischer und onkologischer Erkrankungen, also Blut- und Krebserkrankungen. Seit dem 1. Juli 2015 wird die allgemeinmedizinische Praxis von den Internisten Dr. Marlene Kenter und Dr. Harald Pietsch betreut. Beide Ärzte verfügen über ein breites internistisches Fachwissen. Das Team setzt sich aus drei Kolleginnen und einer Auszubildenden zusammen.

 

Das sind Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung einer patienten- und qualitätsorientierten, sach- und fachkundigen Betreuung
  • Sie fungieren als erste Kraft (m/w/d) im Team und primärer Ansprechpartner (m/w/d) bei organisatorischen Prozessen
  • Vorbereitung/ Unterstützung/ Assistenz ärztlichen Handelns bei der Durchführung therapeutischer und diagnostischer Untersuchungen
  • Zuverlässige Erledigung der mit dem Behandlungsprozess verknüpften administrativen Tätigkeiten
  • Kenntnisse in der Abrechnung von Vorteil

Das bringen Sie mit

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinischer Fachangestellter (m/w/d)
  • Selbständiges, patientenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Engagement, Teamfähigkeit, Flexibilität und Lernbereitschaft
  • Kommunikationsgeschick und Freundlichkeit im Umgang mit Patienten, Angehörigen sowie auch mit Kollegen und Vorgesetzten (m/w/d)
  • Ein selbstverständlicher Umgang mit den notwendigen MS Office Programmen
  • Kenntnisse mit der Praxissoftware MedicalOffice von Vorteil
  • Vorwissen in der Bedienung von diagnostischen Geräten wie Lungenfunktion, EKG und Ergometer wären von Vorteil

Das bieten wir

  • Hospitation im Rahmen der Bewerbung
  • Ein kooperatives und engagiertes Team
  • Strukturierte Einarbeitung in Ihrem neuen Wirkungskreis
  • Bezahlung nach Tarifgruppe
  • Wertschätzender Umgang
  • Strukturierte Arbeitszeiten
  • Modern eingerichtete Praxis
  • Angenehmes Arbeitsklima

Weitere Informationen erhalten Sie direkt bei Frau Inés Alvarez Garcia, Tel.: 02104/773-103. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen über unsere Karriereseite: https://jobs.evk-mettmann.de

MVZ am Krankenhaus Mettmann GmbH | Gartenstr. 2 | 40822 Mettmann |