Notarzt (m/w/d)

scheme image

Wir sind das Evangelische Krankenhaus Mettmann. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen sind wir leistungsstark, kooperativ vernetzt, zukunftsorientiert und bieten Ihnen mit interessanten Perspektiven die Chance für Ihren nächsten Karriereschritt! Als einer der größten Arbeitgeber in der Region liegt uns nicht nur das Wohl unserer Patienten (m/w/d), sondern auch das unserer knapp 700 Mitarbeiter (m/w/d) am Herzen; dazu gehören ein Betriebliches Gesundheitsmanagement, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, individuelle Möglichkeiten zur Aus- und Weiterbildung genauso wie ein modernes Arbeitsumfeld.

Für unser Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen aufgeschlossenen, vielseitig engagierten, kooperativen und empathischen Kollegen (m/w/d), der Begeisterung für die präklinische Akut- und Notfallmedizin mitbringt als hauptamtlicher

Notarzt (m/w/d)
in Voll- oder Teilzeit

 

Das sind Ihre Aufgaben

  • Notarzttätigkeit auf den Notarzteinsatzfahrzeugen des Kreises Mettmann
  • Versorgung akut erkrankter oder verletzter Personen im Rahmen der Notfallrettung
  • Überwachung des Bestandes an Medikamenten und Betäubungsmitteln
  • Organisation und Durchführung von Fort- und Weiterbildung
  • Kontrolle von Einsatzprotokollen nach den Vorgaben des Trägers
  • Unterstützung des Standortleiters bei der Dienstplanung
  • Einsatz im 8 -, 12 - oder 24 - Stunden- Dienst

Das bringen Sie mit

  • Facharzt (w/m/d) oder in fortgeschrittener Weiterbildung einer akutmedizinischen Fachrichtung, vorzugsweise Anästhesie / Intensivmedizin, Innere Medizin oder Chirurgie.
  • Fachkundenachweis Rettungsdienst oder Zusatz­bezeichnung Notfallmedizin bzw. die Bereitschaft, letztere zu erwerben
  • Fähigkeit zur konstruktiven und interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Professionelles, ökonomisches Denken und Handeln
  • Gute Kommunikationsfähigkeit auch in belastenden Situationen
  • Teamgeist

Das bieten wir

  • Eine vielseitige und interessante Tätigkeit
  • Kollegiales Arbeitsumfeld
  • Strukturierte Einarbeitung in Ihrem neuen Wirkungskreis
  • Vergütung nach BAT-KF inkl. Betrieblicher Altersvorsorge mit der Möglichkeit der Netto-Entgelt-Optimierung
  • Arbeitgeberunterstützung bei der Weiterbildung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Weitere Informationen erhalten Sie direkt bei Herrn Dr. Sebastian Rossbach Tel.: 02104/773-161. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über unsere Karriereseite: https://jobs.evk-mettmann.de

Bitte beachten Sie:

Vor der Unterzeichnung eines Arbeitsvertrags ist gemäß des Infektionsschutzgesetztes (IfSG) ein Nachweis über einen ausreichenden Schutz gegen Masern (ab Geburtsjahr 1970) sowie ein Impfnachweis gegen COVID-19 vorzulegen.

Evangelisches Krankenhaus Mettmann GmbH | Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg Essen | Personalwesen | Gartenstr. 4-8 | 40822 Mettmann      
https://jobs.evk-mettmann.de | www.evk-mettmann.de