Sozialarbeiter/Sozialpädagogen (m/w/d)

  • Teilzeit

Wir sind das Evangelische Krankenhaus Mettmann. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen sind wir leistungsstark, kooperativ vernetzt, zukunftsorientiert und bieten Ihnen mit interessanten Perspektiven die Chance für Ihren nächsten Karriereschritt! Als einer der größten Arbeitgeber in der Region liegt uns nicht nur das Wohl unserer Patienten, sondern auch das unserer knapp 650 Mitarbeiter am Herzen; dazu gehören ein Betriebliches Gesundheitsmanagement, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, individuelle Möglichkeiten zur Aus- und Weiterbildung genauso wie ein modernes Arbeitsumfeld.

Für unsere Abteilung Sozialdienst suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Sozialarbeiter/Sozialpädagogen (m/w/d)
in Teilzeit.

Das sind Ihre Aufgaben

  • Beratung und Unterstützung der Patienten bei sozialen Fragestellungen aller Art
  • Sicherstellung einer bedarfsgerechten, kontinuierlichen Versorgung der Patienten im Anschluss an die Krankenhausbehandlung im Rahmen der Regelungen und in Abstimmung mit dem Casemanagement, dem ärztlichen Dienst und dem Pflegedienst
  • Individuelle Nachsorgeplanung und –organisation
  • Vermittlung in eine Reha-Maßnahme oder Anschlussheilbehandlung
  • Suche nach einem Seniorenheim- oder Tagespflegeplatz
  • Organisation häuslicher Krankenpflege
  • Ermittlung eines Betreuungsbedarfs
  • Ermittlung von Schulungsbedarf und Durchführung von Schulungen
  • Pflege einer kooperativen und lösungsorientierten Kommunikation mit allen internen und externen Stellen

Das bringen Sie mit

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik oder der Sozialen Arbeit
  • Einschlägige Berufserfahrung in einem Krankenhaus
  • Fundierte Kenntnisse über die aktuellen Gesetzgebungen
  • Gute Kenntnisse in EDV-Anwendungen und die Fähigkeit zur schnellen Aneignung neuer Softwareapplikationen
  • Ein hohes Maß an kommunikativer und organisatorischer Kompetenz

Das bieten wir

  • Eine vielseitige und interessante Tätigkeit
  • Kollegiales Arbeitsumfeld
  • Strukturierte Einarbeitung in Ihrem neuen Wirkungskreis
  • Vergütung nach BAT-KF inkl. Betrieblicher Altersvorsorge mit der Möglichkeit der Netto-Entgelt-Optimierung
  • Arbeitgeberunterstützung bei der Weiterbildung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Weitere Informationen erhalten Sie direkt bei unserem Personalleiter Herrn Holger von Gehlen, Tel.: 02104/773-105. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen!

Evangelisches Krankenhaus Mettmann GmbH | Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg Essen | Personalwesen | Gartenstr. 4-8 | 40822 Mettmann      
https://jobs.evk-mettmann.de | www.evk-mettmann.de