Stellvertretende Leitung (m/w/d) Kurzzeitpflege

Wir sind das Evangelische Krankenhaus Mettmann. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen sind wir leistungsstark, kooperativ vernetzt, zukunftsorientiert und bieten Ihnen mit interessanten Perspektiven die Chance für Ihren nächsten Karriereschritt! Als einer der größten Arbeitgeber in der Region liegt uns nicht nur das Wohl unserer Patienten, sondern auch das unserer knapp 600 Mitarbeiter am Herzen; dazu gehören ein Betriebliches Gesundheitsmanagement, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, individuelle Möglichkeiten zur Aus- und Weiterbildung genauso wie ein modernes Arbeitsumfeld.

Für unsere Kurzzeitpflegeeinrichtung mit 16 Einzelzimmern suchen wir in Voll- oder Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
 
Stellvertretende Leitung (m/w/d)
 

Das sind Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Leitung bei der Führung der Einrichtung im Einklang mit den Unternehmenszielen und Bedürfnissen unserer Gäste und Mitarbeiten
  • Unterstützung der Leitung bei der Entwicklung und Umsetzung der Pflege- und Betreuungskonzepte
  • Belegungsmanagement
  • Teilnahme an Qualitätszirkel 
  • Übernahme der Leitungsaufgaben bei Abwesenheit der Leitung
  • Mitarbeit im Schichtsystem
  • Ansprechpartner für externe Kooperationspartner, Mitarbeiter, Gäste und Angehörige

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Altenpfleger (m/w/d) oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Qualifikation als leitende Pflegefachkraft (Bereichsleitung/ Pflegedienstleitung) gemäß §71 SGB XI wünschenswert
  • Erfahrung in der stationären Altenpflege wünschenswert
  • Führungs-, Fach- und Sozialkompetenz sowie Durchsetzungsvermögen
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Sicherheit im Umgang mit der EDV-gestützten Pflegedokumentation

Das bieten wir

  • Kollegiales Arbeitsumfeld
  • Ein professionelles, engagiertes und nettes Team
  • Strukturierte Einarbeitung in Ihrem neuen Wirkungskreis
  • Mitgestaltungsmöglichkeiten bei Umsetzung der Leitlinien
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergütung nach BAT-KF inkl. betrieblicher Altersvorsorge mit der Möglichkeit der Netto-Entgelt-Optimierung
  • Zusatzvergütung für eingesprungene Dienste
  • Fortbildungsperspektiven z. B. in den Bereichen Praxisanleitung, Stroke Unit, Hygiene und Palliativ
  • Internetbasierte Fortbildungsplattform mit umfangreicher Fachlektüre

Weitere Informationen erhalten Sie direkt bei unserer Leitung der Kurzzeitpflege, Frau Doris Neumann, Tel.: 02104/773-345. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen!

Evangelisches Krankenhaus Mettmann GmbH | Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg Essen | Personalwesen | Gartenstr. 4-8 | 40822 Mettmann      
https://jobs.evk-mettmann.de | www.evk-mettmann.de